Osteopathie

in Remscheidfür Lebensqualitätist ganzheitlich

„Sag ja zu mehr Lebensqualität“-
Der Mensch als Ganzes im Gleichgewicht

Osteopathie

„Sag ja zu mehr Lebensqualität“-
Der Mensch als Ganzes im Gleichgewicht

Bitte hier klicken und gewissenhaft beachten.

Tanja Oerder – Heilpraktikerin

Dies ist mein Ziel: Den Menschen als Individuum zu betrachten mit all seinen komplexen Funktionssystemen zur Anpassung und Steigerung seiner alltäglichen Belastungsfähigkeit und zur Aktivierung der Selbstheilung.

Dies geht über die Symptombekämpfung hinaus und befasst sich mit der Ursachenfindung und -behandlung zur Unterstützung der Wiederherstellung der Gesundheit.

Tanja Oerder – Heilpraktikerin

Dies ist mein Ziel: Den Menschen als Individuum zu betrachten mit all seinen komplexen Funktionssystemen zur Anpassung und Steigerung seiner alltäglichen Belastungsfähigkeit und zur Aktivierung der Selbstheilung.

Dies geht über die Symptombekämpfung hinaus und befasst sich mit der Ursachenfindung und -behandlung zur Unterstützung der Wiederherstellung der Gesundheit.

Ganzheitliche Form der Osteopathie

wie funktioniert Osteopathie?

Aufbau der Behandlung

Aufbau der Behandlung

Die Praxis

Kosten

  • Die Vergütung der Behandlungskosten setzt sich individuell aus unterschiedlichen Ziffern zusammen und liegt zwischen 80 und 120 Euro pro Termin bei einer Behandlungszeit bis zu 60 Minuten.

  • Die Kostenübernahme durch die Krankenversicherung ist in Deutschland sehr uneinheitlich und daher ist es sinnvoll, die Leistungsabteilung Ihrer Versicherung vor Behandlungsbeginn zu befragen bezüglich der Erstattungshöhe.

  • Privat versicherte oder privat zusatzversicherte Patienten erhalten die Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH), Gesetzlich versicherte Patienten und Selbstzahler erhalten die Rechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Osteopathen (GVO).

  • Heilpraktiker-Kosten können steuerlich als außergewöhnliche Belastung geltend gemacht werden.

  • Die Bezahlung erfolgt in bar oder mit EC-Karte im Anschluss an die Behandlung.

  • Eine Behandlung kann nicht über eine andere Person abgerechnet werden. Das ist Versicherungsbetrug und damit eine Straftat.

  • Mit der Vereinbarung eines Termins beauftragt der Patient mich verbindlich. Im Falle einer Absage oder Verschiebung von weniger als 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin fallen für den Patienten die vollen Honorarkosten an und ebenfalls für nicht wahrgenommene Termine ohne Absage. Hierfür bitte ich Sie um Verständnis.

Kontakt

Kontakt